Praxis-Kurse

Spinnkurse

Ich kann verstehen, dass die Theorie des Spinnens – wie in dieser Website dargestellt – dir nicht ausreicht, um das Spinnen zu erlernen. Learning bei Doing – frag in deiner Bekanntschaft herum, ob dich jemand das Spinnen lehren kann. Oder vereinbare mit mir eine praktische Kurzeinführung.

 

Hier findest du Termine für Spinnkurse, teils von mir veranstaltet, teils von anderen. Vielleicht  hast du einen Freund, eine Freundin in der Nähe. Setzt euch nach alter Sitte zum gemeinsamen Spinnen zusammen. Da läuft ganz schnell noch viel mehr als bloß der Faden.

Zur Zeit keine Kurse vorgesehen/bekannt.

Webkurse

Das Aufziehen der Kette will gekonnt sein. Da gibt es unterschiedliche Techniken, immer aber ist hier viel Aufmerksamkeit und Disziplin gefordert. Ist die Kette erst mal gespannt, entspannt sich das Arbeiten, sofern du einfache Muster webst. Für einfaches Weben am Webrahmen biete ich fallweise Kurse an.

 

Es gibt ganz viele Bücher, die das unterstützen. In einem eintägigen Kurs wirst du Grundsätzliches erlernen. 

 

Das Weben an mehrschäftigen Webstühlen, das Entwerfen und Erarbeiten von Mustern in verschiedenen Farben eröffnet schier unendliche Möglichkeiten. Um das alles zu erlernen werden an vielen Orten Europas Kurse angeboten. Konkretes ist im Internet auffindbar. Bücher zum Weben füllen ganze Bibliotheken. Genaugenommen eröffnet dir das Weben am Webstuhl eine so große Vielfalt und Weite, dass das Lernen auch nach vielen Jahren der Praxis kein Ende hat. Beim Weben ist das ähnlich wie beim Leben.

Zur Zeit keine Kurse vorgesehen/bekannt.